naturheilkundliche Therapien

Triggerpunkte
Was ist das? Und was kann man damit machen?

Der Craniosacral-Rhythmus
Neben Puls und Atemrhythmus gibt es in jedem Körper auch noch den Craniosacral-Rhythmus. Aber was ist das?

LifeWave Pflaster
Pflaster gegen Schmerzen? Oder zum Stressabbau? Geht das?

Ernährung
Bei vielen Erkrankungen ist eine Umstellung der Ernährung sinnvoll oder sogar unumgänglich. Lesen Sie hier mehr zu meiner Vorgehensweise

Traditionelle chinesische Medizin / Akupunktur
Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) begründet sich auf die fünf Säulen Akupunktur, Qi Gong, Kräuter, Diätetik und die manuelle Therapieform Tuina.

Mykotherapie – heilen mit Pilzen
Die Behandlung mit chinesischen Heilpilzen unterstützt die Entgiftung des Körpers und kann damit bei vielen Erkrankungen begleitend und ohne lästige Begleiterscheinungen eingesetzt werden.

Horvi Enzym-Therapie
Die Enzym-Präparate der Firma Horvi werden aus dem Gift von Schlangen, Spinnen, Skorpionen, Kröten und Salamandern gewonnen, denen man das allergieauslösende Eiweiß entzogen hat.

Homöopathie
“Ähnliches mit Ähnlichem heilen” – nach diesem Leitspruch sucht die Homöopathie die passende Medizin für die Symptome des Patienten.

Isopathie
“Gleiches mit Gleichem behandeln” ist der Grundsatz der Isopathie, zu der auch die Nosoden gehören.

Biochemie nach Schüssler – Schüsslersalze
Die biochemischen Präparate (Schüssler-Salze) beheben keinen Mineralstoffmangel, sondern helfen, das richtige Salz zur richtigen Zeit an den richtigen Ort zu bringen.

Bachblüten, kalifornische und australische Essenzen
Die verschiedenen Essenzen wirken in erster Linie auf das seelische und geistige Befinden und können dadurch auch körperliche Beschwerden beeinflussen, die ursächlich auf seelische Probleme zurückzuführen sind.

Blutegel
Würden Sie sich mehrmals täglich einem Aderlass unterziehen? 
Dabei würde man Ihnen nach einem kräftigen Schnitt an Armen oder Beinen mitunter mehr als 1,5 Liter Blut entnehmen.

Apitherapie – Kraft der Bienenprodukte
Die Anwendung von Bienenprodukten wie Honig, Gelee Royal, Propolis und Bienengift hat eine jahrhundertelange Tradition und kann ebenso erfolgreich bei Tieren angewendet werden.

Spenglersan Kolloid-Therapie
Das abgenommene Blut des Patienten reagiert mit den Kolloiden und zeigt an, welches Kolloid zur Therapie benötigt wird.

EM – effektive Mikroorganismen
Das Wirkprinzip beruht auf der gegenseitigen Förderung der Mikroorganismen, so dass potentiell schädliche oder pathogene (krankmachende) Keime unterdrückt oder verdrängt werden und sich wieder ein normales und gesundes Milieu etablieren kann.

Madentherapie
Klingt ekelig? Bei vielen Erkrankungen die letzte Chance, z.B. die Funktionsfähigkeit einer Gliedmaße zu erhalten.

Eigenblutbehandlung
Die Behandlung mit Eigenblut setzt einen unspezifischen Reiz im Körper, der z.B. unterstützend bei Allergien eingesetzt werden kann.

Proteomis – Eiweißprofil
Mittels des Eiweißprofils des Blutes können Ungleichgewichte im Körper schon ermittelt werden, bevor es zu Symptomen kommt und gleichzeitig der Weg zur richtigen Behandlung gezeigt werden.

Ich weise darauf hin, daß diese Therapiearten wissenschaftlich umstritten und von der Lehrmedizin nicht anerkannt sind.