Hätten Sie gewußt …

daß der Blauwal den größten Penis in der Tierwelt hat?

Bis zu drei Meter lang kann sein bestes Stück werden. Wenn man den Penis aber in Relation zur Körpergröße sieht, dann können alle Wale einpacken – gegen die Bananenschnecke.

Zu Ihrer Gattung gehört die Ariolimax dolichophallus, eine 15 Zentimeter lange Nacktschnecke, die vorwiegend in Kalifornien lebt und deren Penis das doppelte ihrer Körpergröße erreichen kann!

Allerdings bekommt sie gelegentlich den Penis nach dem Sex nicht mehr aus der Partnerin, woraufhin diese ihn abbeißt. Immerhin: Bei dieser Spezies von Schnecken handelt es sich um einen Hermaphroditen (=Zwitter). Der Verlust des Penis ist also nicht ganz so schlimm.

Foto: ® Linda Dahrmann / pixelio.de

Autor: JuliaPrang

Tiere sind ihre Leidenschaft. Also hat Julia Prang ihre Berufung zum Beruf gemacht und kümmert sich seit 2009 als mobile Tierheilpraktikerin um das Wohl ihrer vierbeinigen Patienten.